Willkommen

Herzlich willkommen auf unserer Projektseite!
Auf dieser Homepage erhalten Sie Informationen rund um das Projekt
"High-Power E-Bike"

Kurzbeschreibung

Deutsch Marktübliche E-Bikes sind mit relativ wenig Leistung ausgestattet (vor allem der aktuellen Rechtslage geschuldet). Auch der Lastentransport (z.B. mit Anhänger) gestaltet sich bei größeren Steigungen schwierig bis gar unmöglich. Ausgehend von einem Bausatz für ein starkes E-Bike sollen Komponenten nun optimiert, teilweise ersetzt und erweitert werden.

Angestrebt wird ein leistungsstarkes Elektro-Motorrad mit genug Drehmoment für schwerere Anhängerlasten bis 200kg. Es ist nicht explizit als Lastenbike gedacht, da es auch als Sport- und Spaßgerät im Offroad-Bereich genutzt werden soll mit einer Höchstgeschwindigkeit von 70km/h. Durch Verwendung eines Radnabenmotors wird auch ein optimierter Energieverbrauch durch Rekuperation ermöglicht.

Unser Projekt wird bearbeitet und erstellt an der HTL Mössingerstraße

 

Der ursprüngliche Bausatz stammt vom österreichischen Hersteller EcoRocket

 

English Market-standard e-bikes are equipped with relatively low power (mainly due to current legal regulations). Also, transporting heavy loads (e.g. with a trailer) becomes difficult to nearly impossible on steeper inclines. Starting from a kit for a powerful e-bike, components are now intended to be optimized, partially replaced, and expanded.

The goal is to achieve a high-performance electric motorcycle with sufficient torque for heavier trailer loads up to 200kg. It is not explicitly designed as a cargo bike, as it is also intended for sport and recreational use in off-road settings with a maximum speed of 70km/h. The use of a hub motor also allows for optimized power consumption through regenerative braking.

Details

Hier wird das Projekt möglichst anschaulich dargestellt - d.h. mit Bildern und den entsprechenden Erklärungen.


info Antrieb

Motor & Controller

Das Herz des Gefährts stellen der Hinterrad-Motor und der Motor-Controller dar.
Als Motor kommt ein MXUS-XF40 BLDC-Außenläufer zum Einsatz, mit einer nominalen Leistung von 3000W (Spitzenleistung 7kW).
Zum Ansteuern des Motors wird ein leichtgewichtiger & leistungsstarker Motor-Controller von Kelly eingesetzt und via Bluetooth am Smartphone konfiguriert, um die Motorleistung entsprechend verschiedener Fahrbedingungen (Straßenverkehr, Offroad, Lastentransport) optimal zu justieren.

trending_up Spannungsversorgung

Li-Ion-Akku & Batterie-Management-System

Der Akku-Pack besteht aus 18650er Lithium-Ionen-Zellen in gleicher Qualität wie sie in Tesla-Akkus eingesetzt werden, überwacht von einem Batterie-Management-Systems von Daly, um die Zellen vor Über- & Unterspannung zu schützen, ein zusätzlicher aktiver Balancer hilft die Zellspannungen auszugleichen, über Bluetooth kann der Akkuzustand am Smartphone in Echtzeit angezeigt werden.

Our Awesome Team

 

Chrishan Fister

Projektleiter

 

Dipl.-Ing. Christian Sallinger

Betreuer

 

Dipl.-Ing. Markus Waldner

Betreuer